Bauschlosserei

Zugegeben: Das Handwerk des Schlossers war auch schon mal höher im Kurs. Aber ganz ohne diese althergebrachte Handwerkskunst kommt man dann doch nicht aus. Umso höher wird heute die Kompetenz und die Erfahrung unserer Profis geschätzt. Beispielsweise bei anspruchsvollen Geländern, Treppen oder Toren, auch mit Elektroantrieb. Gerne stellen wir unsere Arbeitskraft auch Dritten zur Verfügung, wenn das erforderliche Know-how für spezielle Arbeiten nicht mehr vorhanden ist. Wir haben es behalten – für Sie.

Mit der Auswahl der richtigen Grundbehandlung schützen wir Zäune, Einfahrtstore und Geländer vor Korrosion und Rost, zusammen mit der Ihrem Wunsch entsprechenden Oberflächenbehandlung und Farbgebung fertigen wir für Sie ein werthaltiges und dauerhaft schönes Schmuckstück an welchem Sie lange Zeit Freude haben werden.

Die Zeiten als der Schlosser nur schwarzes Eisen verarbeitete sind längst vorbei, heute verarbeiten wir neben Baustahl, Chromstahl (Edelstahl, INOX, V2A, V4A, NiRoSta), Aluminium und Glas. Gerne beraten wir Sie welches Material in welcher Qualität wo am besten geeignet ist.